Alte Polizei, Kulturzentrum in Stadthagen, Mehrgenerationenhaus Schaumburg

 

Ganz schön bunt – Jugendliche

update 15.02.2017



Ganz schön bunt – Jugendliche in der Alten Polizei

Was geht
Kinder und Jugendliche haben verschiedene Vorlieben und Wünsche, sprechen verschiedene Sprachen. Einige suchen Gelegenheit, etwas selbst zu gestalten, andere nehmen Anregungen wahr. In unserem Zentrum gibt es Räume, um sich zu treffen und zu klönen, zu spielen und zu chatten; hier findet Ihr AnsprechpartnerInnen für Rat & Tat, Kunst, Musik, Theater, Tanz und Aktionen.

Ziele
Ziel unserer Aktivitäten mit und für Kinder und Jugendliche ist es, attraktive und nachhaltige Beiträge zu einer lebenswerten Stadt für Kinder, Jugendliche und junge Leute zu leisten und weiterzuentwickeln.
Dazu haben wir seit 1980 eine breite Palette von Angeboten entwickelt – wie andere soziokulturelle Zentren in Deutschland nach dem Motto: „Vielfalt. Aus Prinzip“.

Formate
Kinder, Jugendliche, Haupt- und Ehrenamtliche, Projekt-MitarbeiterInnen und PraktikantInnen kombinieren im Team der Alten Polizei mehrere Bau- steine: Offener Jugendtreff, Workshops, Ferien-Aktionen, Konzerte, Ausstellungen, Open-air-Aktionen, sonstige Projekte, Exkursionen und vieles mehr. Mehrere Tausend Kinder, Jugendliche und junge Leute treffen sich pro Jahr in unserem Haus, viele nutzen die Chance, etwas aktiv mitzugestalten.

MitarbeiterInnen
Wir arbeiten als multi-professionelles Team mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Seit 2002 bieten wir als einzige Institution im Landkreis Schaumburg eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr – Kultur, FSJ-Kultur, an. Außerdem betreuen wir immer wieder PraktikantInnen und sind Einsatzstelle für Fördermaßnahmen.

Kooperation
Die Kooperation mit Partner-Organisationen aus Stadt, Region, Land und Bund ist ein fester Bestandteil unserer Kinder- und Jugendarbeit. Wir pflegen den Austausch in profesionellen Netzwerken, holen neue Anregun- gen nach Stadthagen und vermitteln wichtige Informationen für eine zukunftsträchtige Weiterentwicklung sowohl an unsere jungen und älteren KooperationspartnerInnen als auch in die Stadtgesellschaft hinein.

Ständige AnsprechpartnerInnen

  • Jörg Borchers: Jugendtreff, Jugendworkshops, FerienSpass, Juleica interkulturell

  • Renate Junklewitz: Jugend-Kulturarbeit allgemein

  • Heike Klenke: Kinder-Kreativangebote & -Aktionen

  • Klaus Strempel: Hausaufgaben- und Ferien-Club, Praktika & Projekte

   

     

Die >alte polizei< im denkmalgeschützten Ensemble
mit Renaissance-Schloss und dem Museum Amtspforte