Alte Polizei, Kulturzentrum in Stadthagen, Mehrgenerationenhaus Schaumburg

fisKuß 2019

       update 09.06.2019


fisKuß 2019:

fisKuß – Erlebnis für alle     MOTTO
fisKuß 2019
- umsonst & draußen!     DANKSAGUNG

fisKuß: 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 |


Sonntag, 16. Juni 2019, 14-20 Uhr
fisKuß 2019 - 
Kleinkunst & Spiel rund ums Renaissance-Schloss Stadthagen
Projektmanagement und Regie:
Heike Klenke und Renate Junklewitz

   

Das Kulturzentrum Alte Polizei lädt herzlich ein zum open-air-Fest im Schlosspark.

fisKuß 2019 – Erlebnis für alle

Heike Klenke & Renate Junklewitz, unsere fisKuß-Koordinatorinnen: „Wir gestalten einen bunten und kommunikativen Sommeranfang zusammen mit vielen KooperationspartnerInnen in Stadthagen und Schaumburg! Rund ums Renaissance-Schloss bieten wir mit fisKuß 2019 Kleinkunst & Comedy, Artistik & Spiel, Walk-Acts & Musik, Tanz & Kulinarisches aus aller Welt - Zeit für Begegnungen, Zeit zum Staunen, Flanieren und Entdecken, für Menschen aller Generationen und Kulturen“.

Fast 30 Organisationen sind mit von der Partie: Tanzgruppen & Sportvereine, Chöre, Percussion- & Walk-Act-KünstlerInnen, Comedians & Spiel-AnimateurInnen.

Ein Team von Jugendlichen bereitet sich mit Workshops auf eine gute Spiel-Animation und den Einsatz bei fisKuß vor – weitere Spiel-Ereignisse sind geplant.

Viele Gruppen und fisKuß-Fans tragen zum großen Kuchenbuffet bei. Spezialitäten kommen aus der europäischen, mediterranen & orientalischen Küche.

In diesem Jahr erwarten wir ca. 5.000 fisKuß-Gäste aus Stadthagen, Schaumburg und den Nachbar-Regionen. 

                                                   zum Seitenanfang

fisKuß2019 & der Sommer kommt

Zusätzlich zum bunten & vielfältigen Miteinander mit AkteurInnen aus Stadt und Region gewinnt fisKuß jährlich durch den Auftritt preisgekrönter AkteurInnen aus der europäischen Straßentheater-Szene an Strahlkraft. Sie bringen den europäischen Touch zu fisKuß, unserem Fest der Kommune und der Region mitten in EUROPA:
     

  • Das WallStreetTheater mit seiner einzigartigen Artistik-Comedyshow
    (2 Auftritte am Nachmittag)

Eine explosive Mischung aus trockenstem englischem Humor, exzentrischem Mimenspiel und einer Prise Artistik. Rasant, schelmisch und höchst skurril. Mit der Show „Simply British“ beweist das WallStreetTheatre: Briten können auch anders. Wer kennt sie nicht? Klischees über Engländer sind weithin bekannt. Sie sind reserviert, zurückhaltend und immer auf Contenance bedacht. Herr Schultze und Herr Schröder räumen mit diesen Vorurteilen gründlich auf. Mit schrägen Humor, Nonsens und aberwitzige Verbalattacken. Dabei bleiben natürlich auch Seitenhiebe auf die “Germans“ nicht aus. Im Finale nehmen die beiden Gentlemen bei einem sprühenden Feuerwerk nicht nur die Queen sondern auch sich selbst gleichermaßen aufs Korn.

Regie: Detlef Winterberg

Mehr: WallStreetTheatre: Simply British Festivalprogramm

wallstreettheatre_schultze-schroeder_1.jpg (412938 Byte)  wallstreet001.jpg (114309 Byte)   wallstreettheatre_sb_2hats.jpg (325857 Byte) wallstreet_002.jpg (115751 Byte)

               

      

  • Compagnie les Contes d’Asphaldt - Octaaph -
    (2 Shows am Nachmittag)

OCTAAPH - 01.jpg (1190903 Byte)

Stef Vetters und Anne Vanharen von der Compagnie les Contes d'Asphaldt haben einen eigenen unverwechselbaren Stil des Strassentheaters mit beweglichen Puppen entwickelt. Das Duo aus Belgien zieht fast lebensgrosse hölzerne Puppen auf mobilen Bühnen durch die Strassen, die gelegentlich für die Theater-Show lebendig werden.
Mit OCTAAPH, dieser überlebensgrossen Figur, war die Compagnie zu Gast bei Puppentheater-Festivals in ganz Europa, so in Barcelona (Spanien), Piazza (Italien) - und jetzt kommt OCTAAPH nach Stadthagen (Deutschland): OCTAAPH, ein wundersamer Vogel - eigentlich das Skelett eines Riesenvogels - lernt wieder fliegen!

Mehr: Compagnie les Contes d'Asphaldt - OCTAAPH 
VIDEO
 

08.jpg (1051587 Byte)  09.jpg (1062631 Byte)  11.jpg (963722 Byte)

      

 

  • Monsieur & Pianistin Nora Born - Monsieur macht Kunst! - Humor in schwarz-weiß!
    (2 Shows am Nachmittag)
         
    Humor in schwarz-weiß und wie eine Reise in eine andere Zeit. Ganz ohne Worte, bildgewaltig, beeindruckend und urkomisch! Das mehrfach preisgekrönte Programm "Monsieur macht Kunst! - Humor in schwarz-weiß" ist, mit und ohne Übertreibung, definitiv ein Highlight! Mit dem Clown Monsieur ist man wieder am Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Am Miniaturflügel begleitet ihn die Pianistin Nora Born musikalisch und macht das Stummfilmfeeling perfekt. Monsieur ist grimmig, tanzt auf dem Seil, jongliert und manipuliert allerlei Dinge und ganz besonders das Publikum.

    Mehr: www.monsieur.today

Mehr: Monsieur... 
Video 

 

 

  • The Four Shops - Voll Funky 
    mitreißende funky music
     
    ab 19 Uhr

Die mobile Band, die den Charme der 70er Jahre in all seiner Buntheit und mit schrillen Tönen wieder auferstehen lässt. Im Retro-Look mit Afro-Frisur und riesigen Sonnenbrillen groovt die Band, dass James Brown erblassen würde. Die vier Musiker sind auch an den Instrumenten mobil und tauschen Ukulele und Geige im fliegenden Wechsel. Ob Stevie Wonder, The Temptations oder Earth, Wind & Fire - wenn das Schlagzeug anrollt, kommt auch das Publikum in Bewegung. Voll Funk!!!

Mehr: www.kontorkoeln.de 

FourShops1_1200.jpg (101497 Byte)  fourshops2_1200.jpg (143940 Byte)  Four Shops3_1200.jpg (128514 Byte)

     

 

  • Theater Gajes
         

    Mit ihrem humorvollen und schrägen Mitmachtheater – Shakespeare take away. Jeder kennt die Geschichten von William Shakespeare..… richtig? Aber wer kann sie wirklich erzählen? Zwei Schauspieler entführen das Publikum leidenschaftlich in eine seiner berühmten Tragödien. Mord, Liebe, Ehrgeiz und Eifersucht. Das kann nur gut gehen, wenn man mitmacht und es in vollen Zügen genießt. Um Unfälle und Rachegefühle wirklich auszuschließen, werden Schwerter und Kronen aus Karton verwendet, die am Ende miteinander verbrannt werden.

    Mehr: www.theatergajes.nl

Theater.jpg (220068 Byte)

                                                             zum Seitenanfang

fisKuß 2019 - und der Sommer kommt!

Rita Bauck, Vorsitzende des Kulturzentrums: „Wir freuen uns auf diesen Höhepunkt unseres Kulturjahres: fisKuß 2019 in Stadthagen! Und wir bedanken uns für die Förderung bei der Stadt Stadthagen/Stabsstelle Wirtschaftsförderung, der Sparkasse Schaumburg, den Schaumburger Nachrichten, der Westfalen Weser Energie, der AOK, bei Getränke Damke u.a. Unternehmen, sowie allen privaten SpenderInnen! 
MERCI allen Förderern und den vielen HelferInnen!
“.

Alle fisKuß-UnterstützerInnen werden demnächst hier gelistet.

Damit fisKuß auch in diesem Jahr ohne Risiko gelingen kann, sammeln wir weiter - bis zum 16. Juni und darüber hinaus - kleine und große Spenden. Unser Spendenkonto bleibt Tag und Nacht geöffnet – unser Kulturverein kann Spendenbestätigungen ausstellen:

fisKuß-Sonderkonto, Alte Polizei e.V.
IBAN: DE13 2555 1480 0313 2970 61
Sparkasse Schaumburg

Wir sehen uns am 16. Juni im Schloss-Park, mit Kind & Kegel, Familien und FreundInnen, Nachbarn und Gästen!
WILLKOMMEN zu fisKuß 2019 in Stadthagen!

                                                           zum Seitenanfang

     

DANKSAGUNG

Mögen die ersten 23 BesucherInnen des 23. fisKuß-Festes zusammen mit den weiteren 5.487 Gästen Freude und Neugier mit in den Schloßpark bringen. Sie werden gute Erfahrungen und Erlebnisse mit nach Hause nehmen.

Durch die Unterstützung mehrerer Sponsoren, Förderer und SpenderInnen wird der Trägerverein unseres Kulturzentrums „Kommunikationszentrum Alte Polizei e.V.“ 2019 in die Lage versetzt, fisKuß2019 als buntes Fest für alle Generationen auf die Beine zu stellen - mit der begleitenden spielpädagogischen Qualifizierung für Jugendliche.

MERCI an die Stadt Stadthagen, Stabsstelle Wirtschaftsförderung, die Sparkasse Schaumburg, die Schaumburger Nachrichten, Westfalen Weser Energie, die AOK Stadthagen, die Bürgerstiftung Schaumburg, Getränke DAMKE, Spielmit, Hilgenfeld, hagebaucentrum Altenburg, Bären-Apotheke, Neue Apotheke, weitere Unternehmen aus Handel und Gewerbe sowie private SpenderInnen und HelferInnen, die alle zusammen fisKuß 2019 als ein lebendiges Fest der Begegnung und des Erlebens möglich machen: MERCI!

SAVE THE DATE:

23. fisKuß-Sommerfest 2019 – Kleinkunst & Spiel im Park
rund ums Renaissance-Schloß Stadthagen
am Sonntag, 16. Juni, 14-20 Uhr


zum Seitenanfang

   

Die >alte polizei< im denkmalgeschützten Ensemble
mit Renaissance-Schloss und dem Museum Amtspforte