Alte Polizei, Kulturzentrum in Stadthagen, Mehrgenerationenhaus Schaumburg

update 26.03.2017


FisKuß: 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 |


fisKuß 2017 – 21. Sommer-open-air Stadthagen
Sonntag, 11. Juni 2017, 14 - 20 Uhr
fisKuß 2017 – Spiel & Kleinkunst - Open Air im Schlosspark – bunt, interkulturell, für Jung & Alt

Als Kulturzentrum organisieren wir die erste Sommer-Attraktion für Stadthagen - mit FreundInnen von Kleinkunst & Spiel, Musik & Theater, Tanz & Walk Acts, kulinarischen Genüssen & vielem mehr. Unsere Gäste kommen aus Stadt, Region und weit darüber hinaus.

  • fisKuß - eines der schönsten Gartenfeste in Schaumburg:

  • Naturbühnen rund ums Renaissance-Schloss Stadthagen, ein Park als idealer Ort der Begegnung, des Flanierens, Genießens & Staunens

  • Mitwirkung von rund 30 Vereinen und Chören, Tanz- und Musikgruppen, regionalen KünstlerInnen und regionaler Küche

  • alljährlich neue Überraschungen aus der europäischen Straßenkunst-Szene.

Zu den Highlights 2017 gehören:
Sonswas-Theater präsentiert Prinzenjagd nach einer Erzählung von Glen ter Hoven - ein spannendes Märchen-Potpourri mit einem aktionsreichen Verlauf. Alle Figuren der Handlung werden mit Kindern aus dem Zuschauerkreis besetzt. Ein großer Koffer mit Kostümen und Requisiten lässt die AkteurInnen zu holden Jungfrauen und beschwingten Hexen, zu Prinzen und Königen oder auch zu grausligen Bösewichten werden.

Prinzenjagd2.png (1478997 Byte)

Sonswas-Theater: Prinzenjagd

PasParTouT, seit 1995 auf Festivals in Europa unterwegs, in über 20 Ländern zu Gast - 2017 kommt die Straßentheater-Truppe mit TaTaTa, die Rattenfanfare zu uns: Mobiles und improvisatorisches Figurentheater, eine knallige Nagercombo mit Livemusik von rattig bis scharf.

"Wir wollen überraschen, anhalten und berühren. Im besten Fall entsteht eine kleiner Moment des Innehaltens. Inmitten alltäglicher Orte und Situationen öffnet sich ein Zeitfenster in eine Parallelwelt voll Witz, Musik und Charme". Wir sind gespannt!

PasParTout1.jpg (476330 Byte)

PasParTout: TaTaTa, die Rattenfanfare

Cirq'ulation Locale, die belgische Zirkusgruppe mit Shows aus Akrobatik, Jonglage, Tanz, Clownerie und Improvisation: Crossover Zirkus – drei Akrobaten wagen sich rund ums Trampolin an Stunts und Flugnummern, die man kaum für möglich hält! Die Gruppe erhielt den „Jeunes Talents Cirque Award“ und wurde 2013 als beste „Theme Park Show“ ausgezeichnet. 2016 war sie in 25 Ländern und 3 Regionen der Welt zu Gast. Einfach fliegen!

cirq-ulation-locale1.jpg (166150 Byte)

Cirq'ulation Locale: Crossover Zirkus

Carré Curieux, Cirque Vivant! - eine atemberaubende Produktion aus Belgien und Frankreich. Das Duo spielt Entre Nous. Die Philosophie: Without the other I can't do anything! Wir erleben eine bewegte, spielerische und virtuose Show, eine akrobatische Ballade, atemberaubend-unglaublich. Phantastisch!

carre-curieux2.jpg (542105 Byte)

Carré Curieux, Cirque Vivant!: Entre Nous

Weitere Highlights sind die etwa 40 Spiel-Stationen für kleine und große Spiele-Fans, von jugendlichen Spiel-AnimateurInnen präsentiert - 2017 unter dem Motto „Spiele ohne Grenzen“.

Die meisten Spiele wurden selbst entwickelt und werden mit einfachsten Materialien realisiert. Sie regen zum Nachahmen an, ohne großen finanziellen Aufwand – und sie machen unglaublich viel Spaß!

Dazu ein Special: Wir laden Jugendliche ein, sich im Mai-Juni bei einem Spiele-Workshop für die Anleitung von Spielen zu qualifizieren. fisKuß 2017 bietet eine optimale Plattform für einen ersten Praxis-Einsatz. Wer sich erfolgreich beteiligt, kann anschließend bei weiteren Spiel-Events unseres Kulturzentrums - oder bei Veranstaltungen und Festen von Vereinen - als Spiel-BegleiterIn mitwirken. Willkommen zur Spiel-TrainerInnen-Ausbildung! (Tel. 05721-893770)

Ihre/Eure Förderung ist gefragt:
Zur Durchführung von fisKuß 2017 bauen wir auf die Unterstützung von Partner-Organisationen, von großen und kleinen Förderern. Unterstützen auch Sie dieses einmalige Fest von und für Menschen aus Stadthagen und Umgebung!

Unser Sonderkonto fisKuß hat Tag und Nacht geöffnet:

Alte Polizei, Stichwort fisKuss
IBAN DE13 2555 1480 0313 2970 61
Sparkasse Schaumburg.

Jede aktive Mitwirkung und jeder Besuch ist eine praktische Unterstützung für fisKuß 2017. Deshalb bitte weitersagen:
fisKuß 2017 wird wieder ein lebendiges, buntes Fest für und mit allen Generationen, Kultur- und Sprachgruppen, für Gäste aus Nah und Fern. Das Sommerprojekt steht unter dem Motto unseres Kulturzentrums: „Vielfalt.Aus Prinzip! - Mitwirken erwünscht“.

Bis Ende März haben wir Förder-Zusagen von Firmen und Institutionen erhalten (A-Z):
Alegria, Georg Altenburg GmbH & Co. KG, AOK Niedersachsen - Servicezentrum Stadthagen, Biochemischer Gesundheitsverein, Edeka Böhne, Cottage, Einrichtungshaus Göbel, Sicherheitshaus Gröger, Hilgenfeld - Hören & Sehen, Sanitätshaus Hillmann, Paul Home Company, Köpping Babyausstattung, Lerch Dachdecker, Neue Apotheke, Pflanzenhof, Sanitätshaus Ringe, Schaumburger Nachrichten, Schulzik Autofachmarkt, Sparkasse Schaumburg, Spielmit, St. Martini-Apotheke, Stadt Stadthagen, Stadtwerke Schaumburg Lippe GmbH, Uhren Werner GmbH, Westfalen Weser Energie, Verkehrsverein Stadthagen und Umgebung (Stand: Ende März 2017)

Weitere Förderer sind herzlich willkommen!

Wir sehen uns am 11. Juni!

  


zum Seitenanfang

 

   

Die >alte polizei< im denkmalgeschützten Ensemble
mit Renaissance-Schloss und dem Museum Amtspforte