Alte Polizei, Kulturzentrum in Stadthagen, Mehrgenerationenhaus Schaumburg

 

Beratung

update 26.11.2014


| für Sehbehinderte & Angehörige | für Diabetiker | Infotel. Demenz
| Schuldnerhilfe | für Senioren

Dienstag ist Beratungstag in der Alten Polizei, dem MGH Schaumburg:

Infopunkt für Menschen mit Diabetes
Di 10-12 Uhr (1. Di im Monat)
kostenlose Beratung und Informationen, Kurztest & mehr
Kontakt: Bernd Oppermann (Diabetes-Lotse DDB)
Deutscher Diabetiker Bund,
Landesverband Niedersachsen e.V.
Tel. 0170 - 3846231
bernd_oppermann@t-online.de
www.diabetikerbund-niedersachsen.de

  

Info-Telefon Demenz
Der Arbeitskreis "Leben mit Demenz" gibt gerne Auskunft zu allen Fragen, die entstehen, wenn jemand Anzeichen von Demenz wahrnimmt – oder zeigt, oder nicht versteht oder wahrhaben will:
Wie verhalten wir uns, wenn die Diagnose Demenz kommt und jemand in der Familie sich anders verhält als früher? 
Wie können wir lernen, damit umzugehen? 
Wo bekommen wir Rat, Hilfe, Unterstützung?

Gudrun Pomplun, professionell in der Demenz-Begleitung tätig, hört zu und gibt Auskunft – per Telefon und nach Vereinbarung im persönlichen Gespräch. Selbstverständlich vermitteln wir auch an Organsiationen weiter, die Unterstützung anbieten können.
Kontakt: Gudrun Pomplun - Arbeitskreis „Leben mit Demenz“
Info-Tel. Demenz 05721 - 893773

Alte Polizei: Leben mit Demenz

  

Schuldnerhilfe
Di 10-12:30 Uhr
Jugendtreff, Eingang: Klosterstraße
Schuldner-, Insolvenz-, Unternehmensberatung, Vorbeugung, Haus- und Baufinanzierung;
Soforthilfe, Schadensminderung, Finanzplanung, Betreuung bis zur Lösung, Hinführung zur Selbsthilfe
Kontakt: Horst Bargmann
Schuldnerhilfe in Niedersachsen e.V.
Tel. 05721 - 893778 (mit Anruf-Beantworter)
www.schuldnerhilfe-ev.net

   

Seniorenberatung
Di 10-12 Uhr
Sprechstunde für alle Seniorinnen- und Senioren-Angelegenheiten
im Seniorentreff
Kontakt: Karl-Heinz Hansing
Seniorenbeirat der Stadt Stadthagen
Tel. 05721 - 75617 
   

     

Die >alte polizei< im denkmalgeschützten Ensemble
mit Renaissance-Schloss und dem Museum Amtspforte